Zur Jahreshauptversammlung waren die 30 Mitgliedsvereine, Gruppierungen und Interessensgemeinschaften am Montag, 29. Oktober 2019 eingeladen. 16 Vertreter davon konnte der Vorsitzende begrüßen. In seinem Bericht blickte er auf das zu Ende gehende Geschäftsjahr zurück, welches sich neben Weinstand, Anschaffungen und Einrichtung des Lagerraumes am Römer zu einem großen Teil mit dem Fleckenmauerfest im kommenden Jahr beschäftigte. Ein erster Flyer wurde entworfen, 3 Arbeitskreissitzungen abgehalten, ein Großteil der Ständeverträge abgeschlossen sowie ein reichhaltiges Programm für über 8000 Euro eingekauft.

 

In seinem Kassenbericht konnte der Kassenwart die Finanzierbarkeit des Festes bestätigen und stellte die Kassenübersicht vor, welche durch die Kassenprüfer ebenfalls bestätigt werden konnte. Der darauffolgenden Entlastung des Vorstandes schlossen sich Neuwahlen an. Es wurden außer dem 2. Vorsitzenden der gesamte Vorstand neu gewählt. Als Vorsitzender wurde Frank Sagadin ebenso einstimmig bestätigt, wie auch Rüdiger Strubel als Kassenwart und Karin Henn als Schriftführerin. Als Beisitzer wurden Peter Fahrnbach, Ute Frey, Michelle Sagadin und Alexander Winter gewählt. Nach einem Ausblick auf das kommende Jahr und weiterführenden Infos zum Fleckenmauerfest durch Ute Frey konnte der alte und neue Vorsitzende zum gemütlichen Beisammensein einladen.

 

Euer Vorstand des Vereinsring Flörsheim-Dalsheim

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen