Wie mit Schreiben vom 5. Januar 2018 durch Landrat E.W. Görisch mitgeteilt wurde, ist die Bewerbung des Vereinsring mit dem Titel "Tross zum Fleckenmauerfest" ausgewählt worden, den Landkreis Alzey-Worms am Festumzug anlässlich des Rheinland-Pfalz-Tages, am 3. Juni 2018 in Worms, zu vertreten.

Vielen Dank an die Verantwortlichen der Kreisverwaltung und Herrn Landrat Görisch, wir werden unser Bestes geben, unseren Landkreis gebührend zu repräsentieren.
Auf der Jahreshauptversammlung des Vereinsring standen neben weiteren Themen aus dem Vereinsgeschehen auch Vorstandswahlen an. 17 der 30 Mitgliedsvereine und Gruppierungen waren vertreten und haben den bisherigen Vorstand komplett im Amt bestätigt.

Vorsitzender bleibt demnach Frank Sagadin, sein Stellvertreter ist Gernot Philipps. Als Kassenwart wurde Rüdiger Strubel bestätigt und Schriftführerin ist weiterhin Karin Henn. die fünf Beisitzer teilen sich Henning Emmel, Ute Frey, Michelle Sagadin, Margherita Schäfer und Alexander Winter.

Zum Einstieg in die Tagesordnung konnte Vorsitzender Frank Sagadin eine erfreuliche Mitteilung machen. Die Raumsuche für das zahlreiche Equipment hat ein Ende gefunden, denn das Material kann zukünftig im Dalsheimer Rathaus gelagert werden. Malteser Wolfgang Fries überreichte dem Vorsitzenden die Schlüssel für die Garage im Erdgeschoss des Dalsheimer Rathauses, in welcher künftig die Materialien des Vereinsring gelagert werden können und das Platzproblem im Keller des Bürgerhauses beendet.

Als neues Mitglied wurde die Interessensgemeinschaft Hobby- Kunst- und Handwerkermarkt aufgenommen. Die Gruppierung APG Wonnegau und der Gewerbeverein haben sich aufgelöst und somit ist auch deren Mitgliedschaft erloschen.
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen